Dokumentation-Amazon

Um das Amazon Partnerprogramm (Partnernet) nutzen zu können, musst du dich als erstes mit deinen Amazon Credentials bei Affilipus authentifizieren.

Klicke hierzu auf den Punkt „Affilipus Partner“. Bevor du deine Amazon Credentials eingetragen hast, wirst Du lediglich die Amazon Einstellungsseite sehen.
Dort musst du 3 Einstellungen vornehmen, um den Affilipus Amazon Produktimport nutzen zu können.

Trage folgende Informationen in die hierfür vorgesehenen Felder ein:

  1. Deinen Amazon AWS API Key
  2. Deinen Amazon AWS Secret Key
  3. Und dein Amazon AWS Associate Tag (auch Amazon Partner-ID genannt)

Wie du deine Amazon AWS Credentials generierst und erstellst

Du hast den oberen Text nicht ganz verstanden und weisst nicht, von welchen Daten wir reden? Gar kein Problem.

Amazon AWS Credentials sind Daten aus dem Amazon Partnernet, also dem Partnerprogramm von Amazon. Wenn du Teil des Amazon Partnerprogramms bist, kannst du diese Daten einfach abrufen.

Eine ausführliche Anleitung zur Anmeldung im Amazon Partnernet und der Generierung deiner Credentials findest du auf der offiziellen Webseite von Amazon.

Nachdem du deine Zugangsdaten für Amazon hinterlegt hast, stehen dir zusätzliche Funktionen zur Verfügung:

  1. Produktimport
  2. Preisimport
  3. API-Test

Amazon Affiliate Programm Einstellungen

Nachdem du deine Daten erfolgreich hinterlegt hast und eine Verbindung zum Amazon Partner Programm aufgebaut wurde, stehen dir folgende weitere Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung.


Prime Logo deaktivieren

Standardgemäß wird bei Amazon Prime Produkten auch das Prime Logo mit ausgegeben. Solltest du das Prime Logo nicht mehr auf deiner Seite eingebaut haben wollen, kannst du es hier mit nur einem Klick deaktivieren.

Globaler ASIN Exlcude

Solltest du mit automatisch generierten Bestseller Listen arbeiten, kann es vorkommen, dass in deiner Liste Produkte auftauchen, die gar nicht zum eigentlichen Kernthema passen oder welche, die du gar nicht bewerben möchtest. Hierfür kannst du ASINS eintragen, die auf deiner gesamten Seite nicht mehr erscheinen sollte. Einfach deine ASIN Liste eintragen und fertig. Wichtig hierbei: Eine ASIN pro Zeile

Probleme bei den AWS Credentials?

Solltest du dennoch Probleme bei der Anmeldung mit der Amazon API haben, um dir korrekte Credentials ausgeben zu lassen, haben wir eine kleine Schritt-für-Schritt-Anleitung für dich erstellt, wie und vor allem wo du dir deine Credentials erstellen kannst:

2 thoughts on “Amazon

Comments are closed.